Python lernen in abgeschlossenen Lerneinheiten

Programmieren für Einsteiger mit vielen Beispielen

Schaffen Sie mit diesem Buch den Einstieg in die Programmierung mit Python


Kurzüberblick

Das Arbeiten mit Programmiersprachen wie Python kann für Einsteiger sehr kompliziert sein. Dieses Buch über die Programmierung mit Python bringt Anfängern anhand einzelner abgeschlossener Lerneinheiten das Programmieren mit Python bei. Es zeigt den Entwurf von effizienten Daten- und Ablaufstrukturen, macht algorithmische Konzepte verständlicher und hilft so dabei, mit Python zu programmieren. Die zentralen Lernziele sind das Verstehen der Abstraktionskonzepte moderner Programmiersprachen und das Erlernen des logischen und algorithmischen Denkens. Mit diesem Wissen können Sie im Anschluss selbstständig eigene Computerprogramme implementieren, um damit praxisrelevante Aufgaben schnell und sicher zu bearbeiten. Strukturierte Inhalte sorgen für maximalen Lernerfolg Alle Kapitel beschreiben zunächst die Inhalte und Lernziele, ehe sie die syntaktischen Bestandteile der Konzepte zusammen mit Programmiermethodiken und zahlreichen Code-Beispielen vorstellen. Ausführliche Beschreibungen einiger ausgewählter Beispielprogramme festigen die Lerninhalte. Am Ende jedes Kapitels werden die vorgestellten Konzepte zum schnellen Überblick zusammengefasst.

Die einzelnen Inhalte

  • Erste Schritte in Python
  • Ausdrücke und Operatoren
  • Aus- und Eingabe
  • Bedingte Auswahlanweisungen
  • Iterationen- und Schleifenmethoden
  • Array-Prinzip algorithmischer Verfahren
  • Reguläre Ausdrücke
  • Einfache Dateiverarbeitung
  • Objektorientierte Programmierung