Die Digitalisierung begreifen und in der Praxis umsetzen

Auflösen von
Medienbrüchen

Medienbrüche sind mit individuell zugeschnittener Software für eine effizientere Informationsverarbeitung aufzulösen.

Automatisieren
von Prozessen

Algorithmen prüfen Anforderungen, erstellen Ablaufpläne und führen die notwendigen Prozessschritte automatisch aus.

Automatische
Fehlerdiagnose

Assistenzsysteme auf Basis des maschinellen Lernens ermitteln die potentiellen Fehlerquellen zur Diagnose eines technischen Systems.

Fernwartung von
Maschinen

Algorithmen überwachen mit Sensoren alle Vorgänge in Maschinen und bestimmen die optimalen Wartungszeitpunkte.

Selbstorganisierende Produktion

Intelligente Verfahren verbessern die Wertschöpfungskette durch die Digitalisierung der gesamten Produktionslinie.

Verschmelzen mit
Künstlicher Intelligenz

Digitale Produkte entstehen durch das Vereinigen von vorhandenen Technologien mit den Methoden aus der Künstlichen Intelligenz.

Optimierung von Kundenbeziehungen

Maschinelle Lernverfahren sagen das Verhalten der Kunden voraus und erstellen individuelle Angebote nach deren Bedürfnisse.

Mensch-Maschine-
Kommunikation

Digitale Produkte entstehen aus verschiedenen Basistechnologien mit gut nutzbaren Mensch-Maschine-Schnittstellen.

Programmieren lernen und Algorithmen verstehen


Das Herz der Digitalisierung sind Algorithmen und Software. Die wertvollsten Unternehmen unserer Zeit verdanken ihren geschäftlichen Erfolg ihrer Software. Die Fähigkeit des Programmierens und das Begreifen von Algorithmen zählen zu den wichtigsten Schlüsseldisziplinen im 21. Jahrhundert. Diese Kenntnisse sind unerlässlich, um digitale Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, ihre Potentiale zu erkennen und an ihrer Entwicklung mitzuarbeiten. Die vieldiskutierten Begriffe der Industrie 4.0, der Digitalisierung oder der Künstlichen Intelligenz beschreiben alle das Auswerten von großen Datenmengen durch Algorithmen.

Wie funktioniert Programmieren? Wie arbeiten Algorithmen? Wie verändert die Digitalisierung und die Künstliche Intelligenz unsere Zukunft? Diese Themen sind für mich seit meinem Studium der Mathematik faszinierend. Diese Faszination möchte ich an Sie weitergeben. Meine persönlichen Erfahrungen als Hochschullehrer und meine praktischen Kenntnisse helfen mir, das Wissen für Sie greifbar zu machen. Lassen Sie sich begeistern!

Auf einem Blick

Algorithmen

Algorithmen sind geniale Ideen in Form von speziellen Handlungsanweisungen, um ein konkretes Problem zu lösen.

Computerprogramm

Ein Computerprogramm ist die konkrete Umsetzung des Algorithmus in eine Programmiersprache aus einer Reihe von Anweisungen.

Programmiersprache

Eine Programmiersprache ist eine Sprache, die sich aus syntaktischen Anweisungen nach einem vorgegebenen Muster zusammensetzt.

Quellcode

Der Quellcode mit den konkreten Anweisungen wird mit Hilfe eines Texteditors durch die konkrete Implementierung erstellt.

Compiler

Ein Compiler übersetzt die in dieser Sprache geschriebenen Programme in die Maschinensprache des jeweiligen Rechners.

Wie können wir Ihnen helfen?

Programmieren für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Grundlagen

Bücher & Weiterbildung

Mit der dreibändigen Buchreihe „Programmieren für Ingenieure und Naturwissenschaftler“ erkläre ich Ihnen die Konzepte der Programmierung für die Praxis.
Zu den Büchern
Sebastian_Doern_Schulungen

Seminare & Beratung

Die Schulung von Mitarbeitern mit modernem digitalem Fachwissen ist ein wesentlicher Erfolgsgarant für die praktische Umsetzung der Digitalisierung.
Zu den Seminaren
Blog

Neuigkeiten & Hintergrundwissen

Aktuelle Themen und Diskussionsbeiträge erläutere ich Ihnen allgemeinverständlich und ordne diese in ihre wesentlichen Zusammenhänge ein.
Zu dem Blog